Veranstaltungskalender Obernkirchen
Anmelden 

Treff im Stift (Vortragsreihe)

Beschreibung: Dr. Stefan Brüdermann, Bückeburg, Historiker
Archivdirektor Staatsarchiv Bückeburg

„Die Einführung der Reformation
in Schaumburg“

Im Jahre 1517 veröffentlichte Martin Luther seine berühmten Thesen zur Kritik am
päpstlichen Ablasswesen. Statt der von ihm gewollten Reformation der gesamten
Kirche löste er damit die Bildung neuer christlicher Bekenntnisse aus, die sich im
16. Jahrhundert in einem Teil Deutschlands durchsetzten. In Schaumburg wurde
das lutherische Bekenntnis erst relativ spät (1559) eingeführt. Mit diesem Prozess
und besonders der Rolle der Klöster befasst sich der Vortrag.
Ort: Stift Obernkirchen – Festsaal
URL: http://www.treff-im-stift-obernkirchen.de/
Datum: Mittwoch, 15.Februar 2017
Uhrzeit: 20:00 MET
Zugang: Öffentlich(e)
Erstellt von: Frank Ackemann
Aktualisiert: Dienstag, 6.September 2016 16:57 GMT
Anhänge: Keine

(Ohne Gewähr)